22.11.2016 Sterne des Sports Preisverleihung

Sterne des Sports 2016 in Silber

Am 22.11.2016 fand in Magdeburg unter der Schirmherrschaft von Holger Stahlknecht, Sachsen-Anhalts Minister für Inneres und Sport die Preisverleihung in Silber für 2016 statt.

Insgesamt wurden sechs Sportvereine aus Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Unter den Preisträgern auch der Sportverein Braunsbedra e.V. Er erhielt einen Förderpreis von 500 Euro für das Projekt "Landesspielfest der Volleyballjugend Sachsen-Anhalt und Internationales Spielfest der Volleyballjugend". Seit 2008 organisiert der SV Braunsbedra das größte Volleyball-Freiluft-Turnier Deutschlands - das Volleyball-Event für Kinder und Jugendliche. Beim Landesspielfest der Volleyballjugend Sachsen-Anhalts werden an zwei Tagen in 14 Altersklassen knapp 1.000 Spiele auf 70 Volleyballfeldern entschieden. Das ganze Wochenende über zelten die Gäste auf dem Gelände. Rund 150 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgen für einen reibungslosen Ablauf - von den ersten Vorbereitungen, über das Anwerben von Sponsoren, die große Eröffnungsfeier, den Spielen bis hin zur Siegerehrung und dem Abbau. Jedes Jahr bricht das Turnier seine eigenen Rekorde - 2016 kamen über 2.000 Volleyball-Fans nach Braunsbedra. Für die Verleihung des Förderpreises der Sterne des Sports in Silber 2016 unseren herzlichsten Glückwunsch.