15.10.2015 Vernissage mit Kathleen Mayer

Das Saxophone-Quartett der Kreismusikschule Johann Joachim Quantz aus Merseburg sorgte für die musikalische Einstimmung zur Vernissage.

Bereits zu einer festen Tradition sind Vernissagen im Hause der Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut eG geworden. Hier finden zahlreiche erfolgreiche Künstler als auch junge Künstler eine Plattform sich einem breiten Publikum vorzustellen.

Diesmal fiel die Auswahl auf eine junge Künstlerin außerhalb unseres Geschäftsgebietes.

Frau Kathleen Mayer – wohnhaft in Leipzig - erlernte den interessanten Beruf der Theatermalerin am Theater Magdeburg.

Nach Ihrer Ausbildung säumten zahlreiche Ausstellungen ihren künstlerischen Weg.

Eine kleine Auswahl Ihres Könnens können Sie täglich zu den Öffnungszeiten der Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut eG in der 1. Etage in Augenschein nehmen. Gern können auch Bilder käuflich erworben werden.

Über Ihre Ambitionen zum Malen sagte die junge Künstlerin aus: Ich möchte gern schöne Bilder malen, die das Herz erfreuen und die Seele zum lächeln bringen.

Überzeugen Sie sich selbst davon…

Und natürlich rundete im Anschluss ein kleiner Imbiss die Vernissage ab.

Bilder