07.11.2015 Stadtführung Merseburg

Sonderausstellung

1000 Jahre Kaiserdom Merseburg Zeitraum

Am 07.11.2015 fand unsere traditionelle Stadtführung in Merseburg statt.

Zahlreiche Kunden unseres Hauses hatten begeistert zugesagt, gemeinsam mit uns die Sonderausstellung zu 1000 Jahre Kaiserdom anzusehen.

Aufgrund  der großen Nachfrage und der Tag der „Offenen Tür“  im Dom am 07.11.2015 hatten wir das Glück, dass eine Gruppe durch Herrn Markus Cottin, Leiter der Domstiftsbibliothek und des Domstiftsarchives zu Merseburg und die zweite Gruppe durch Herrn Vaclav Filip (temporärer wissenschaftlicher Mitarbeiter;  hatte die Ausstellung mit vorbereitet) geführt wurden.

Dies versprach natürlich geballte Kraft an Wissen. Unsere Kunden waren voll an begeistert über die Ausstellung selbst und natürlich über die fundierten Ausführungen beider  Herren.
Die Führung dauerte ca. 90 Minuten und spiegelte eindrucksvoll die 1000 Jahre Reichs- und Kirchengeschichte wieder.  Danach traf man sich im Domherren-Cafe zu einem Abschiedstrunk.

Frau Jutta Maria Ryborz begrüßte uns herzlichst auch im Namen des Hausherren Herrn Schultebraucks und stellte uns das Domherren Cafe persönlich vor.
Selbst der Bischof  Thietmar von Trotha schaute kurz vorbei. Nach einem auf dem im Domherren Cafe stehendem Klavier gespielten und gesungenem „ Schlaflied“ verließen alle glücklich und selig das Domherren Cafe mit dem Versprechen: Wir kommen wieder.